SCHRITT FÜR SCHRITT NACHHALTIG

Dein Start in den Tag kann entscheidend sein. Für Deinen Körper, Deine Zähne und die Umwelt. Wir wollen Dir helfen, Dein Badezimmer nachhaltiger zu machen. Wie? Als junges Unternehmen ist es unsere Verantwortung und unser Anliegen, die Umwelt zu schonen und unsere Produkte mit möglichst wenig negativen Auswirkungen zu produzieren.
So konnten wir durch den Einsatz von recyceltem Plastik schon ca. 77 T Neuplastik einsparen. Doch wir wollen mehr! Wir testen, tüfteln und arbeiten an noch nachhaltigeren Lösungen, um Deine Zähne und unsere Umwelt glücklich zu machen.


Wusstest Du zum Beispiel schon, dass das Gehäuse (Griff) unserer neuen Eco VIBE 3 zu 100% aus recyceltem Plastik und die neuen Eco Aufsteckbürsten zu fast 100% aus nachwachsenden Rohstoffen* bestehen?



HAPPY ACTIONS FÜR MEHR NACHHALTIGKEIT

Nachhaltigkeit ist ein Schlagwort unserer Zeit. Doch es lohnt sich, genauer hinzusehen. Was macht happybrush Produkte nachhaltig und worauf legen wir besonders Wert? Als junges Unternehmen wollen wir verantwortungsvoll mit unseren Ressourcen umgehen, weshalb Nachhaltigkeit auch in unserem Corporate Social Responsibility Guide (CSR Guide) eine zentrale Rolle spielt. Erfahre mehr darüber, wie wir soziale Verantwortung übernehmen und unsere Produkte noch nachhaltiger gestalten.

KLIMANEUTRALITÄT

PLASTIKREDUKTION

VERPACKUNGSMATERIALIEN

KLIMANEUTRALITÄT

PLASTIKREDUKTION

VERPACKUNGSMATERIALIEN

KLIMANEUTRALITÄT


Wir alle tragen Verantwortung für unsere Umwelt. Bei happybrush arbeiten wir ständig daran, dieser auch gerecht zu werden. Deshalb sind wir stolz, dass unser Unternehmen seit 2019 klimaneutral und Teil von „Leaders For Climate Action“ ist. Auch all unsere Mundpflege Produkte sind als klimaneutral zertifiziert – in Zusammenarbeit mit dem renommierten Unternehmen Climate Partner. Unsere Schall-Zahnbürste Eco VIBE 3 beispielsweise ist die weltweit erste klimaneutrale elektrische Zahnbürste. Außerdem sind wir stolze
Besitzer des B Corp Zertifikats. Es zeichnet happybrush als ein Unternehmen aus, das verantwortungsbewusst handelt, höchste soziale und ökologische Standards erfüllt und sich für eine nachhaltige und faire Zukunft einsetzt.

PLASTIKREDUKTION

In nicht einmal 30 Jahren könnte es so weit sein, dass mehr Plastik in unseren Meeren schwimmt, als Fische. Denn ist eine Plastikflasche erst einmal ins Wasser gelangt, braucht sie etwa 450 Jahre, um sich vollständig zu zersetzen. Wir müssen gemeinsam dafür sorgen, dass unsere Umwelt weniger belastet wird und weniger Plastik verwenden. Daher versuchen wir, Plastik in unseren Produkten zu vermeiden und wenn wir es benötigen, auf recyceltes Plastik zurückzugreifen. Das zeigt Wirkung! Und wir arbeiten weiter an der Optimierung des Einsatzes von Plastik bei happybrush.

SEIT 2019 HABEN WIR

88

T

NEUPLASTIK EINGESPART

DAS ENTSPRICHT UNGEFÄR

35

ELEFANTEN

*

*

* Entspricht einem Elefanten mit Gewicht 6 Tonnen

So viel Plastik wird pro Produkt gespart: 2g pro Aufsteckbürste, 38g pro Mundspülung, 12,6g pro Zahnpasta, 12g pro Tabs Dose und 8g pro Zahnseide

NACHHALTIG VERPACKEN

Durchschnittlich 220 Kilo Verpackungsmüll verursacht jeder Deutsche im Jahr. Ob beim Einkaufen im Supermarkt oder bei den Online-Bestellungen – Verpackungsmüll fällt eigentlich immer an. Auch eure happybrush Produkte haben eine Verpackung. Wir versuchen allerdings, die Abfälle so gering wie möglich und auch so plastikfrei wie möglich zu halten. Wir setzen auf eine FSC-zertifizierte Kartonverpackung, in der unsere Produkte zu dir gelangen.